Fahrrad anschließen – die Fortsetzung

Der Supermarkt um die Ecke hat noch die alten, Felge und Speichen verbiegenden Radständer. Selber nutze ich sie nicht – neben dem möglichen Verbiegen des Laufrades fehlt mir die Möglichkeit den Rahmen anzuschließen. Nicht jeder scheint so zu denken. Heute stand ein einsamer, festgeschlossener Reifen im Ständer..

image

3 comments

  1. Armes Vorderrad, hat seinen Rahmen verloren….
    Ich kenne die Problematik bei Supermärkten. Parkplätze für 200 Autos (Kosten: bestimmt 100.000€) und ein mickriger Fahrradständer bzw. Felgenbrecher für 8 Räder, ohne Möglichkeit das Rad richtig abzuschließen (Kosten: Bestimmt 100€).

Kommentar verfassen