Klappradstyle

In Leipzig fiel mir dieses Klapprad mit Metallkorb auf.
image

Gerade als ich es fotografieren wollte, kam die Fahrerin, wunderte sich ein wenig über mein Interesse. Zum Metallkorb meinte sie „Eigentlich ganz praktisch. Nur bei Regen nervig, dass  sich das Wasser darin sammelt. Um das Wasser wieder herauszubekommen, muss ich das ganze Rad auf den Kopf stellen.“.

Mir gefällt’s.

3 comments

    1. Das ist ja ’ne gute Idee. Wusste gar nicht, dass es Bierkisten aus Holz gibt. Da bin ich gespannt auf die Fotos!
      Hab gestern jemanden mit ’nem dunkelgrünen, kleinen (Klapprad?) mit Korb oder Kiste vorne gesehen. Sah auch schick aus. Hab leider kein Foto gemacht.

Kommentar verfassen