Bereit für die nächste Radtour

Auf der Ostertour in den Bergen habe ich eins gelernt: es ist unglaublich nervig für jeden Schluck Wasser anhalten zu müssen, die Packtaschen zu öffnen, um die Flasche herauszunehmen. Bevor es auf die nächste längere Fahrt geht, musste also ein Flaschenhalter her. Gekauft und angeschraubt.

image
Endlich ein Flaschenhalter

Mein Faltschloss habe ich derweil mit tesa Velcro am Sattelrohr befestigt. Optimal wirkt die Lösung nicht, mal schauen, ob sie sich in der Praxis bewährt.

image

So sieht das Gesamtkunstwerk nun aus:

image

Kommentar verfassen