Oldtimer aus Hainsberg

Beim Gang durch Leipzig laufe ich regelmäßig Gefahr zu stolpern oder in irgendjemanden hinein zu laufen, so viele interessante Räder stehen überall. Diesmal entdeckte mein Begleiter einen wunderschönen Oldtimer „Schau mal, die Lampe!“.

National3
Schöne Lampe am Modell National aus Hainsberg

Der nächste Blick fiel auf den eleganten, schmalen Rahmen.  Ich konnte mir direkt vorstellen, wie es sich darauf entspannt und in sehr gerader Haltung flanieren lässt.

Eleganter Rahmen, der zum Flanieren einlädt.
Eleganter Rahmen, der zum Flanieren einlädt.

Das Logo der Hainsberger Metallwerke prangte am Vorderrohr.

Emblem der Hainsberger Metallwerke Einige Teile des Rades waren zwar mit Rost überzogen, insgesamt war es jedoch in recht gutem Zustand. Dies erstaunt mich im Nachhinein, da ich in einem Artikel zu den Hainsberger Metallwerken las, dass diese nur bis 1952 Fahrräder produzierten. Das Rad müsste damit mehr als 60 Jahre alt sein.  Beeindruckend.

Kommentar verfassen