Berlin Bicycle Week – Kennengelernt II

Hanna erzählte mir beim Bloggertreffen von der KiezQuest Kreuzberg, einer mir neuen Möglichkeit Berlin per Rad kennenzulernen.

Einladung zur ersten KiezQuest im März
Einladung zur ersten KiezQuest im März

In einem Fahrradspiel treten mehrere Mannschaften à zwei bis drei Personen gegeneinander an.

Sie werden anhand einer Geschichte, die verschiedene Aufgaben beinhaltet, quer durch den Kiez geschickt. Online erhält jede Mannschaft ihre Aufgabe, erst nach dem erfolgreichen Lösen gibt’s den Code für die nächste. Klar geht’s dabei auch um Schnelligkeit: Es gewinnt die Mannschaft, die zuerst im Ziel ankommt.

so funktioniert die KiezQuest
so funktioniert die KiezQuest

Entwickelt hat Hanna KiezQuest mit drei ukrainischen Freunden und einem Berliner. Bereits in der Ukraine haben sie diese Art von Schnitzeljagd organisiert, dort allerdings für Auto fahrende Mannschaften. Über 300 Mal fand die sogenannte Quest statt. Sie ist so beliebt, dass sie über ein gesamtes Jahr gespielt wird. Die einzelnen Mannschaften können sich für die Semi-Finals qualifizieren, um dann im Finale den Sieger zu ermitteln.

Eindrücke der ersten KiezQuest in Berlin sind auf der QUEST.bike facebook Seite zu finden.

Ich drücke Hanna und ihren Mitstreitern die Daumen, dass die KiezQuest sich auch per Rad gut entwickelt!

 

Note: falls jemand Lust & die Begabung hat, ein Skript für Hamburg zu schreiben – einfach eine Mail an die Organisatoren.

 

 

2 comments

Kommentar verfassen