Critical Mass Hamburg mit bikespresso

Letzter Freitag im Juli, strahlende Sonne, mehr als 5.200 Hamburger fahren gemeinsam durch die Stadt, die mit Abstand teilnehmerstärkste Critical Mass im Juli*.   Und ich bin weder in Hamburg noch in der Nähe einer Stadt, in der eine Critical Mass gefahren wird. Um so mehr freue ich mich über die folgenden Bilder.

Vielen Dank an Christian von bikespresso für deine Eindrücke von der Hamburger Juli CM!

Dicky, das Bullit fahrbereit
Dicky, das Bullit, fahrbereit [Photo von bikespresso]
DCIM100DRIFT
Spokes cards [Photo von bikespresso]

DCIM100DRIFT
Wiese im Alsterpark füllt sich [Photo von bikespresso]
Es wird gecorkt.
gecorkt [Photo von bikespresso]
DCIM100DRIFT
Spokes cards in Bewegung [Photo von bikespresso]
Schickes Detail am Bullit
Schickes Detail am Bullit [Photo von bikespresso]
Tandem mit extra Kinderpedalen
Tandem mit extra Kinderpedalen [Photo von bikespresso]
Hamburganhänger fürs Kind
Hamburganhänger fürs Kind [Photo von bikespresso]
DCIM100DRIFT
Dicky wartet auf die Weiterfahrt [Photo von bikespresso]
Dickies Blick nach vorn
Dickies Blick nach vorn [Photo von bikespresso]
Lichter am Ende der gemeinsamen Fahrt
Lichter am Ende der gemeinsamen Fahrt [Photo von bikespresso]
 

Neben dem Bullit Dicky gibt’s auf bikespresso viele schöne, selbstgebaute Stahlräder zu entdecken. Ein Besuch lohnt sich!

 

*Befreundete Berliner Radfahrer meinen öfter „Wir überholen euch dieses Jahr! Dann musst du mal in Berlin mitfahren.“ Angesichts der gerade mal etwas über 2.000 Berliner, die am 25.7. gemeinsam Rad gefahren sind, werde ich wohl einen anderen Grund finden, um in Berlin mal mitzufahren. 😀

Kommentar verfassen