Schlagwort: Kunst mit Rad

Futuristische Fahrradständer

Manchmal ist es ganz gut zur Abwechslung mit dem ÖPNV zu fahren. Dieser wollte mich nachts an der Haltestelle Barmbek fast 20min auf meine Anschlussbahn warten lassen, so dass ich mich aufmachte zu Fuß nach Hause zu laufen. Kaum auf der Straße erblickte ich weiße Lichter, die mir den Weg zu sehr futuristischen Fahrradständern wiesen:

image

Sehr schick!
Solch schöne Fahrradständer würde ich gerne öfter sehen.

image

..glücklicherweise fiel mir bei ihrem Anblick auch die Nahe gelegene Stadtradstation wieder ein. Der Spaziergang war ad acta gelegt und ich fix und dabei gemütlich per Rad zu Hause.

(gemütlich, da ich mich lieber auf dem Rad sitzend bewege als zu gehen 😉 )

Kunst zum Radweg

Mal was anderes und dabei direkt ins Auge springend:

image

Entdeckt habe ich diese Gehwegbemalung an der Bismarckstraße in Eimsbüttel. Hier quert der Radweg – vom Eimsbütteler Fahrrad Highway kommend – den Gehweg. (Beinah) Zusammenstöße sind hier oft zu beobachten, die Radfahrer sind noch fix unterwegs, die Fußgänger eher träumend, eine Schule gleich nebenan.
Klasse Idee so auf den Radweg aufmerksam zu machen!

image