Deutschlandpremiere „Bikes vs. Cars“

Morgen ist es soweit: In Hamburg findet die Deutschlandpremiere des Films „Bikes vs. Cars“ statt.

Der Film untersucht zum einen das Zusammenspiel von Politik und Autoindustrie. Parallel werden die Menschen begleitet, die bereits heute eine Veränderung hin zu einer fahrradfreundlichen Stadt anstreben. Weltweit.

In Berlin wurde im letzten Jahr rund um die Sternfahrt gedreht.

Die Filmvorführung startet um 22h. So kann nach drei Stunden Critical Mass gemütlich gen August-Lütgens-Park in Altona gerollt werden.

🙂

 

 

Kommentar verfassen